Drei Tage in München

Ich (Kris B.) war gerade für drei Tage in München und hatte einen vollen Terminkalender. Ich habe meine Lieblingslektorinnen bei arsEdition besucht, mich mit Freunden getroffen, die netten Leute von Open Publishing und Bilandia kennengelernt - und natürlich einen Tag mit K. Benedikt (auf dem Foto links) verbracht. Dabei entstand unter anderem die Idee zu einem witzigen Video, das K. Benedikt bald in die Tat umsetzen wird ... vorausgesetzt, seine Katze macht brav mit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0